Rabenstein in Sachsen - Die Chronik

Rabenstein in Sachsen - Die Chronik verfasst von Lothar Schilde.

Eine Chronik, von der ersten Erwähnung bis zur Gegenwart, alle Facetten berührend, das war sein Lebenstraum. In mühevoller, akribischer Kleinarbeit befasste er sich in den vergangenen Jahren mit dieser Idee und deren Umsetzung. Mit Beiträgen von über 50 Autoren und ca. 1600 Abbildungen schuf Lothar Schilde ein einmaliges Kleinod für seinen Heimatort Rabenstein. Für diese Lebensleistung sind wir Ihm zu großem Dank verpflichtet.
In über 600 Stunden Satz- und Gestaltungsarbeit haben wir aus den unzähligen Manuskripten, Worddokumenten, Bildern und Bildunterschriften eine Chronik mit 760 Seiten in 2 Teilen geschaffen.

Die Chronik Teil 1 und Teil 2 mit Aufbewahrungsschuber ist ab sofort in der Druckerei Willy Gröer erhältlich.